Anmeldung
overlay home
picto trail

Les inscriptions sont ouvertes

illustration home

Nachbericht zum Event MUZ19

Trail is coming home: Die ersten Mayrhofen Ultraks im Zillertal ein voller Erfolg

 

  • Erster Ultraks Trailevent in Mayrhofen geht am 22.06.2019 erfolgreich über die Bühne
  • Positive Resonanz zu den drei Strecken, die von  Traillauf-Legende Markus Kröll ausgewählt und geplant wurden
  • Mayrhofen bekennt sich zum Trailrun

 

Mayrhofen, Tirol: Am Samstag feierten in Mayrhofen und Umgebung die Mayrhofen Ultraks Zillertal ihre Premiere. 470 Trailläufer aus ingesamt 20 Ländern hatten für die drei Strecken Short (14,1km), Mittel (30,1km) und Long (49,7km) gemeldet. Start und Ziel war am Europahaus in Mayrhofen.

Bei überwiegend trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen gingen die Trailfans auf ihre Strecken. An vielen Stellen, vor allem entlang der Langstrecke, lag immer noch Schnee. Unterstützt wurden die Ultraks-Organisatioren von über 70 Freiwilligen, die als Streckenposten fungierten oder die vielen Verpflegungsstationen entlang der fast 70 Streckenkilometer betreuten.

Für die Traillauflegende Markus Kröll war der erste Ultraks-Event in seinem Heimrevier eine besonders emotionale Angelegenheit: "Mayrhofen hat so wunderbare Trails und eine so tolle Landschaft, ich wollte der Trailcommunity zeigen, wie mein Heimrevier aussieht. Wir haben in den letzten Wochen mit dem Team sehr hart gearbeitet, um den Event vorzubereiten. Umso schöner war es zu sehen, welche Resonanz der erste Lauf gefunden hat. "Am Ende gewann der Mayrhofen seine Alterskategorie und wurde in der Gesamtwertung der "Long" Vierter.

Sieger über die Königsdistanz wurde Hannes Namberger aus Ruhpolding vom Team Dynafit, der in ausgezeichneten 5:20,30h die 49,7km absolvierte. Bei den Damen siegte über die Long Marcela Vaikova aus Tshchechien in 6:27,28h. 

Andreas Lackner, Geschäftsführer Tourismus Mayrhofen - Hippach, unterstrich noch einmal: "Das war ein toller Event, der unterstreichen soll, wie wichtig das Trailrunning für Mayrhofen ist. Wir haben eine großartige Berglandschaft um Mayrhofen herum und hervorragende Bergtrails für Läufer und Wanderer. Wir freuen uns auf die Ultraks im kommenden Jahr."

Die Mayrhofen Ultraks 2020 finden am Samstag, den 13. Juni statt.

 

Hintergrund Mayrhofen Ultraks

Rund 80% der Gesamtstrecke werden auf wunderschönen Trails rund um Mayrhofen gelaufen. Die Strecke "Short" verläuft aus der Stadt heraus zum Mariensteig, hinauf das Astegertal, dann zum Gasthaus Zimmereben und wieder zurück nach Mayrhofen. Die "Middle" geht hinauf zum Penkenjoch, dann über den Finkenberger Penken mit der Granatalm hinab zum Katzenmoos, bevor es anschließend über den Mariensteig zurück nach Mayrhofen geht.

Die Langstrecke "Long" ist ein absolutes "Trail-Schmankerl". Über die Penkenplateaus führt die Strecke zum schönsten Aussichtsberg des Zillertals, dem Rastkogel. Von dort geht es weiter zur Rastkogelhütte, zum Kreuzjoch und von dort zum Melchboden. Über den Hochschwendberg mit dem Gasthof Roswitha geht es zum Gasthaus Gschößwand, dann hinab nach Mayrhofen. Die Kurzstrecke "Short" ist mit über 14km mit 990 Höhenmetern perfekt für den Traileinsteiger, die Mittelstrecke "Middle" mit knapp 33km und 2.210 Höhenmetern etwas für die Fortgeschrittenen. Und die Langstrecke "Long" mit über 49km ist etwas für die Spezialisten unter den Trailläufern.

 

Ultraks - Herausfordernd. Spektakulär. Aktiv.

Outdoor-Aktivitäten und Trailrunning sind populär und die Kalender der Sportbegeisterten prall gefüllt. Der Antrieb, sich selber herauszufordern und eigene Grenzen zu erforschen, motiviert. Die freie Natur ist schönste Kulisse für alle Trailenthusiasten. 

Die Rennserie Ultraks bringt seit 2013 die Trendsportart Trailrunning und Skyrunning an die schönsten Eventlocations und entlang der spektakulärsten Berggipfel der Alpen. Sei dabei und lass Dich begeistern am Matterhorn, im Engadin und neu ab 2019 in Mayrhofen in Österreich!