Registrieren

Z101

Atemberaubend, Fordernd und Spektakulär – der neue Z101

Ihr wolltet sie, Ihr bekommt sie: die 100 KM Langstrecke! 2022 bieten euch die Mayrhofen Ultraks Zillertal die ultimative Prüfung!

Über 101km führt der Z101 über Höhenwege durch die traumhaften Zillertaler Alpen vorbei an einigen der bekanntesten und geschichtsträchtigsten Schutzhütten. Als Läufer*in überwindest Du 8.800hm auf anspruchsvollem, technischem Terrain und schnupperst am Pfitscher Joch italienische Luft. Der höchste Punkt der Strecke liegt auf auf stolzen 3.123m. Der Übergang am Schönbichler Horn markiert das Dach der Tour. Der Z101 bringt Euch an Eure Grenzen und das so RICHTIG.

Der Start findet am Freitag Abend am Europahaus Mayrhofen statt, das Rennen bildet den Auftakt ins spannende Ultraks-Wochenende. Die Strecke führt Euch aus Mayrhofen hinaus, nach kurzem “Einrollen” gewinnt die Strecke immer mehr an Höhe. Regelmäßig werden Schutzhütten passiert welche als Verpflegungs- und Not-Anlaufstationen fungieren. Auf Höhenwegen geht es bis zum Pfitscher Joch, an die österreichisch-italienische Grenze. Von dort geht es für Euch mehrmals bergauf und -ab. Ihr erlebt die markantesten und schönsten Übergänge zwischen den zahlreichen Seitentälern, bevor Euch die Crux der Strecke der “Siebenschneidenweg” am letzten Abschnitt nochmal alles abverlangt. Die groben Block-Felder in den Karen hoch über dem Stilluptal überwindet Ihr zum Schluss bevor Ihr noch den finalen Downhill zurück nach Mayrhofen genießen könnt.

Die Strecke verläuft außerhalb Mayrhofens über ausgeschilderte Wanderwege und wird aus Naturschutzgründen zusätzlich nicht markiert. Jede*r Läufer*in muss sich selbst mittels GPS und Karte navigieren. Gemäß der Ethik im Trailrunning ist der Lauf in einer teilweisen Autonomie zu absolvieren. Für alle Teilnehmer*innen ist ein Runner’s Briefing am Donnerstag Abend verpflichtend.

Ihr habt außerdem die Möglichkeit den Z101 im 2er Team zu absolvieren. Meldet euch gemeinsam an und meistert die Experience zusammen.

Jede*r Teilnehmer*in muss einen Nachweis über ein Ultra-Ergebnis (min. 80km) in den letzten drei Jahren erbringen.

Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie und nur an ausgewählten Hütten wird es Verpflegungspunkte geben.

Die Fakten

101+km / 8.800hm

  • Start: Freitag, 09. September 2022, 20:30 Uhr
  • Start/Ziel: Ultraks Zone
  • Distanz: 101+ Kilometer
  • Höhenmeter: 8.800m
  • Höchster Punkt: Schönbichler Horn – 3.123m
  • Maximale Teilnehmerzahl: 101
  • ITRA-Punkte: ausstehend

Pflichtequipment

Eure Sicherheit steht für uns an erster Stelle. Aus diesem Grund muss folgendes Equipment mitgetragen werden. Das Material wird vor dem Start kontrolliert.

  • Rucksack
  • Mobiltelefon (immer eingeschaltet)
  • Zusätzliches Mobilgerät
  • Rettungsdecke
  • Pfeife
  • Elastische Binde für einen Notverband
  • Jacke für Schlechtwetter im Gebirge (wasserfest)
  • Warme Langarmschicht
  • Lange Überhose oder Beinlinge
  • Stirnband oder Mütze
  • Stirnlampe
  • Sonnenbrille
  • Handschuhe
  • Persönliche, individuelle Verpflegung
  • Wasserflasche (min. 0,5l)
  • Wassersack

Sicherheit

Gemeinsam mit der Bergrettung und unserem Timingpartner Time2Win gewähren wir die Sicherheit aller Teilnehmer*innen. Aus diesem Grund gelten folgende Regeln für alle Läufer*innen:

  • Jede*r Athlet*in muss einen Nachweis über erfolgreiche Teilnahme an einem Trailrun mit mindestens 80km erbringen
  • Die Bergrettung überwacht gemeinsam mit der Rennleitung den Lauf und ist ständig erreichbar
  • Die Läufer*innen müssen einen, von der Rennleitung gestellten GPS Tracker mitführen.
  • Jede*r Teilnehmer*in verpflichtet sich eine Bergungsversicherung für Österreich vorzuweisen
  • Es gibt verschiedene Cut-Off Zeiten – diese findet ihr beim Streckenprofil

Was erhältst du?

  • Streckenverpflegung an ausgewählten Hütten
  • Runners Meal im Ziel
  • Gepäckaufbewahrung
  • GPS-Tracker
  • Finisher T-Shirt Z101 von Salomon
  • Medaille
  • Freier Eintritt ins Erlebnisbad Mayrhofen
  • Rücktransport bei Cut-Off

Karte

Profil

Cut-Off Zeiten

Zur Sicherheit aller Läufer*innen gibt es an folgenden Punkten Cut-Off Zeiten:

Greizer Hütte: 16 Uhr

Kasseler Hütte: 20 Uhr

Karte wird geladen, bitte warten...

Eindrücke

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.