Registrieren

Mayrhofen

Mayrhofen liegt auf 630 m Seehöhe im hinteren Zillertal – somit im Herzen von Tirol und Österreich. Der Ort ist das Aushängeschild des Österreichischen Alpin-Tourismus und für garantierten Bergspaß im Sommer als auch im Winter bekannt.

Die markanten Erhebungen der Zillertaler und Tuxer Alpen mit ihren Dreitausendern bilden die imposante Naturkulisse und eine perfekte Bühne unserer Ultraks Location.

Auch die vier Seitentäler des hinteren Zillertals – Stilluptal, Tuxertal, Zillergrund und Zemmgrund – laden Wanderer zum Erkunden und Jedermann für zahlreiche Aktivitäten ein. Wie die Finger einer Hand fächern sie sich hinter Mayrhofen auf und führen bis hinauf zu den schroffen Gipfeln des Hochgebirges. Hier findet jeder seinen Weg und dank der Vielfalt auch gleich eine urige Hütte zur gemütlichen Einkehr.

Actionberg Penken
Der Penken ist der Berg für Actionliebhaber. Hier erwartet die Gäste ein dichtes Netz aus Wanderwegen und Biketouren für Groß und Klein. Für Action sorgt die Funsportstation am Speicherteich.

Weitere Infos unter: https://www.mayrhofen.at/


Parkmöglichkeit

Parkmöglichkeiten habt ihr bei der Mayrhofen Bergbahn, bei der Penkenbahn oder der Ahornbahn. Diese Parkplätze sind fußläufig zum Europahaus und der dazugehörigen UltraksZone.

Anreise

Auf einer Seehöhe von 630 m über dem Meeresspiegel liegt am Ende des Zillertals, dort wo sich das Tal in die vier Seitentäler Zillergrund, Stillupgrund, Zemmgrund und Tuxertalaufteilt, die Ferienregion Mayrhofen-Hippach.


Anreise mit dem Auto

Aus dem Osten bzw. Norden

Von München/Salzburg/Wien auf der A1, A8 und A93 bis Kiefersfelden. Anschließend weiter der A12 der Inntalautobahn (Vignettenpflicht) bis zur Ausfahrt Zillertal. Eine weitere Möglichkeit ist die Anreise über den Achenpass auf der B181 Achenseestraße bis nach Wiesing. Anschließend auf der B169 bis nach Mayrhofen-Hippach.

Aus dem Westen

Anreise über Vorarlberg in Richtung Innsbruck auf der A12 der Inntalautobahn (vignettenpflichtig) bis zur Ausfahrt Zillertal. Anschließend weiter auf der B169 der Zillertal Bundesstraße bis Mayrhofen-Hippach

Aus dem Süden

Von Klagenfurt (Kärnten) auf der A10 bis nach Salzburg bzw. von Graz auf der A9 bis Liezen und weiter auf der A10 bis nach Salzburg bzw. Bischofshofen.


Anreise mit der Bahn

Vom Bahnhof Jenbach (Schnellzugstation) geht es im Halbstundentakt entweder mit der Zillertalbahn oder den Bussen der Zillertaler Verkehrsbetriebe in die Ferienregion Mayrhofen-Hippach.

Über das ICE-Drehkreuz München erreichen auch Reisende aus z.B. Hamburg, Berlin, Köln oder Frankfurt schnell und einfach Jenbach. Dank BahnCard-Rabatten oder Sparpreisen ist die Fahrt nach Mayrhofen auch richtig günstig – ab € 39,90. Von München aus gibt es bereits Tickets ab 19,90 €.

Du willst nichts verpassen?

Dann trage Dich hier ein und wir halten Dich auf dem Laufenden

Bitte beachte unsere Datenschutzbestimmungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.